Explosionsbox als Hochzeitsgeschenk

 
Hallo liebe Bastelfreunde und Blogleser,

Samstag läuten die ersten Hochzeitsglocken in diesem Jahr und eine Explosionsbox wurde gewünscht. Es ist doch immer wieder ein zauberhaftes Geschenk und eine tolle, dauerhafte Erinnerung für das Brautpaar an den schönsten Tag im Leben, der so viel bedeutet. Die Freude und Überraschung ist groß, wenn der Deckel das erste Mal abgenommen wird und die Box sich in alle Richtungen aufklappt ...


... Und dann kommt sie zum Vorschein, die dreistöckige Torte, verziert mit handgemachten Blümchen, Herzchen und Perlen. Ein absoluter Eyecatcher. Ihr zu Füßen liegen die vier Seitenteile die jeweils individuell gestaltet wurden. Auf der vorne liegenden Seite befindet sich ein quadratischer Briefumschlag mit einem Schleifenband als Verschluss. Das Kuvert eignet sich hervorragen für Geldgeschenke und Gutscheine.


Im linken Feld der Explosionsbox befindet sich ein lieblicher Spruch zur Hochzeit. Hier können noch zusätzlich die Namen des Paares eingefügt werden.


Im rechten Feld der Explosionsbox befindet sich ein weitere Spruch und ein Schleifenband mit zwei Herzchen, die miteinander verbunden sind.


Hinter der Torte versteckt sich ein kleines Einschubfach mit einer Karte, die beschrieben werden kann.


Und zum Schluss noch einmal eine Detailansicht von den zierlichen Blümchen an der Torte ...

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ein kleiner Freundschaftsgruß

Geburtstagskarte für einen Mann

Ton in Ton mit Blütenrosa